Secta

Seit einiger Zeit füllen immer mehr True-Crime-Podcasts meine Playlist. Und in gewissem Sinne gehört auch Secta in diese Kategorie.

Worum’s geht: Secta befasst sich (in eigenen Worten) mit „Sekten und religiösen Sondergemeinschaften“. In den bisher produzierten acht Folgen waren unter anderem die Aum-Sekte, die Moon-Bewegung und (zuletzt) die Manson Family Thema.

Wer’s macht: Der Podcast ist ein Ein-Mann-Projekt von Fabian Maysenhölder, einem studierten evangelischen Theologen – was ab und an zu interessanten Kommentaren über die Glaubensgrundsätze der Sekten führt.

Wie’s abläuft: Da die meisten der bislang vorgestellten Sekten mit einem „großen Knall“ (einem Massen[selbst]mord oder einem Terroranschlag) abgegangen sind, führt jede Vorstellung zwangsläufig auf dieses Ereignis hinaus. Auf dem Weg dahin werden der/die Sektenführer vorgestellt, die Glaubensprinzipien erläutert und die Entwicklung nachgezeichnet. Das passiert auf sehr fundierte Weise und ist manchmal sogar an passenden Stellen mit einem Musikbett unterlegt.

Wie’s ist: Secta ist ein extrem hochwertig produzierter Podcast, der selbst denjenigen, denen das Wirken einer Sekte bekannt ist, noch neue Informationen liefert. Das Ganze passiert sehr strukturiert und zuweilen sogar spannend – zu empfehlen wäre da vor allem Episode zwei, die sich mit Heaven’s Gate befasst.

Übrigens hat Fabian zuletzt seine Hörer dazu aufgerufen, ihm eigene Erfahrungen mit Sekten zukommen zu lassen. Das kann in Audio- oder in Textform geschehen, Fabian will dann, wenn mehrere Erfahrungsberichte zusammengekommen sind, eine spezielle Hörerfolge daraus machen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s